Customer Helpline


+49 37206 880 684
Mon-Fri 13.00-20.00

 

Customer reviews


 
very good
 
4.92 / 5.0
 

Certified shop



 
Show all articles from: Decoder tester
 
 
 
 
Zimo MXTAPV, Decoder tester for small and large scale decoder
 
Zimo MXTAPV, Decoder tester for small and large scale decoder
Article No.: MXTAPV
 
Manufacturer Suggested Retail Price: 77,00 EUR
 
69,30 EUR
incl. 19,00% VAT. plus shipping costs
 
 
Availability: in stock • 1-5 days in Germany, other European countries 5-11 days
 
 
 
Zimo MXTAPV, Decoder tester for small and large scale decoder  
  69,30 EUR *  
 piece 
* incl. 19,00% VAT. plus shipping costs
 
 Warning: This product is in accordance with EU Directive 2009/48/EC not suitable for children under 14 years!
 
Zimo MXTAPV, Decoder tester for small and large scale decoder

Hersteller: Zimo
Artikel-Nr.: MXTAPV
Abmessungen in mm (L x B x H): 126 x 79 x 23
Gewicht in Gramm: 90





Die ZIMO Decoder‐Test‐und‐Anschlussplatinen sind zugleich Prüfstände und Dockingstationen für Decoder beim Software‐Update und Sound‐Laden; sie werden vorzugsweise zusammen mit den Decoder‐Update‐und‐Sound‐Lade‐Geräten MXULFA verwendet, aber auch mit ZIMO Basisgeräten, vor allem MX10, daneben auch mit älteren ZIMO Digitalsystemen.
Mit MXTAPS können auch Fremdprodukte (also Decoder anderer Hersteller) bearbeitet und vor allem getestet werden. Zum Software‐Update und Sound‐Laden muss natürlich das jeweils dazu passende Programmiergerät des betreffenden Herstellers verwendet werden. Beim Testbetrieb können gemischt ZIMO und Fremdprodukte verwendet werden.

Die grundsätzlichen Merkmale dieser Platine sind:
  • Träger der Gegenstecker für alle derzeit bei ZIMO Decodern verwendeten Schnittstellen, PluX12, -16, -22, Next18, 21MTC, NEM 651, NEM 652 (alle NMRA bzw. VHDM genormt), sowie die Großbahnschnittstellen von MX696, MX697, MX699 (ZIMO proprietär).
  • 12 Klemmen für bedrahtete Decoder.
  • Verbindung zu MXULF oder ZIMO Basisgerät oder anderen Digitalzentralen über Doppeklemme „SCHIENE“, und gegebenenfalls (wenn Bedarf und am Gegengerät vorhanden) über „SUSI“-Kabel.
  • Zum Testen der Decoder sind auf der Platine vorhanden: Gleichstrommotor, Lautsprecher (1 Watt), LEDs für 10 Funktionsausgänge (Kleinbahn) bzw. 15 Funktionsausgänge (Großbahn), 2 Ventilatorausgänge (Großbahn), Servoanschlüsse (Großbahn), sowie Lötpads zu externen Verbrauchern.
  • Zusätzliche Klemmen für externen Motor und Lautsprecher: praktisch wenn Lautsprecher getestet werden sollen.
  • Jumper zum Umschalten zwischen Logikpegel und „normalen“ Funktionsausgängen bei Decodern mit MTC-Schnittstelle (z.B. MX634C/D, MX644C/D).
  • Diverse zusätzliche Kontroll‐LEDs, z.B. SUSI, Niederspannung, Energiespeicher‐Anschluss.
  • Ein/Ausschalter (um es leichter zu machen, den Decoder nicht „unter Strom“ anzustecken).
  • 3 Tasten zum Testen der Eingänge der Decoder (z.B. Ersatz für Achsdetektor, der den Dampfschlag machen soll).
Quelle: www.zimo.at
Ihre Meinung ist wichtig!
An dieser Stelle haben Sie die Möglichkeit, Ihre Meinung und Erfahrungen über das vorstehende Produkt zu dokumentieren. Damit liefern Sie anderen Interessenten wertvolle Informationen und praktische Orientierung beim Kauf.
Legen Sie einfach los - auch wenn Sie an dieser Stelle der oder die Erste sein sollten. In nur zwei Minuten ist Ihre Meinung über ein Produkt aussagekräftig zusammengefasst.
Also, was können Sie berichten?
Wir freuen uns darauf!

Write the first rating!